Samstag, 20. November 2010

Ich habe fertig ... bzw was man so aus Müllsäcken machen kann:

Da meine Schwester hier niemals reinschaut, kann ich Euch zeigen, was sie zum Geburtstag bekommt:



Kostenpunkt: 0,- Euro
denn die Tasche ist komplett aus den Recycling-Säcken gestrickt, die wir für unseren Verpackungsmüll bekommen.

Getragen (ohne Kopf, Mama!) (dafür mit neuer Narbe) ... und herumliegend sieht sie so aus:








Kommentare:

  1. Pech, dass wir hier eine gelbe Tonne haben ...

    AntwortenLöschen
  2. Ja aber die lassen sich doch super als Hacken-Porsche verwenden.
    (Wie heißen die eigentlich in echt?!)

    AntwortenLöschen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)