Mittwoch, 1. April 2009

Männer ...

Ich finde immer wieder erstaunlich, welche Probleme Männer mit der Wort-Tat-Koordination haben.
Wobei ich Männer mag.
Sie bereichern das Leben, man darf sie nur nie besonders ernst nehmen.
Wenn einem ein Mann einen Vortrag über Ziele in diesem Leben, seine Moralvorstellungen und ähnliches hält, sollte man sich von diesen Worten durchaus begeistern und anregen lassen, aber man sollte nie erwarten, dass sein Geschwalle auch irgendwas mit dem zu tun haben wird, was er lebt.

:)

1 Kommentar:

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)