Dienstag, 15. Oktober 2013

Katzenberger verlor 15 kg von focus.de und 15 kg in 9 Wochen von WeightWatchers.de

Das Internet wird gerade mit Bannern der beiden Überschriften geflutet und ich habe mich lange gewundert, ob es Zufall ist, dass derzeit von 2 verschiedenen Anbietern mit einer dicken Daniela geworben wird.

Wenn ich Banner bei meinem Partnerprogramme kontrolliere, kann ich nur das Banner sehen und natürlich sind sowohl focus als auch weightwatchers relativ akzeptable Werbepartner, die ich niemals blocken würde.
Die Gesetze des Partnerprogramms besagen, dass man mit sofortigem Ausschluss aus diesen Programmen bedroht ist, wenn man seine Banner selbst anklickt, daher unterlässt man das tunlichst, selbst wenn einen ein Angebot selbst interessieren sollte.
Vorher haben Seitenbetreiber ihre Banner gerne selbst geklickt um die Einnahmen zu erhöhen ...


Heute hatte ich aber die Nase voll von den erschlankten Danielas und habe mich doch daran gegeben, der Bannerflut ein Ende zu setzen.
Was ich dabei auf Umwegen erfuhr:
Daniela Katzenberger leugnet jeden Gewichtsverlust
(einfach Daniela Katzenberger 15 kg googeln - mehrere Boulevardblätter berichten)

Die Banner führen weder auf die Seiten des focus.de noch von weightwatchers.de

Man kann also davon ausgehen, dass alles nur ein ganz großer Dummblubb ist.
Naja, sind Diätbanner ja eigentlich immer.
Diese hier sind aber tatsächlich noch ein wenig dümmer als üblich.

Geschrieben habe ich dies für andere Zweifler:
ja, blockt die Banner - sie sind Bockmist

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)