Dienstag, 23. November 2010

Hackbraten - ein pragmatischer Voodoo-Puppen Ersatz

Wer gerade keine Voodoo-Puppe bei der Hand hat, der kann das Objekt heftiger Gefühlswallungen natürlich auch gut in Hackfleisch nachbilden

und hat danach dann auch noch eine schmackhafte Mahlzeit für die ganze Familie :)


Voila: Hackbraten Mario



Und da ich extra Nüsse reingetan habe, kann er sich nun wirklich nicht beschweren :)

1 Kommentar:

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)