Dienstag, 31. August 2010

Wuffeltiere am Morgen ...

Ich arbeite ja noch immer daran, einen Weg zu finden, Coffee so zu knipsen, dass sie ein Gesicht hat und nicht nur ein großer schwarzer Fleck auf einem Bild ist, denn glaubt mir, eigentlich ist sie wunderschön.
(ich übrigens auch, aber das ist mindestens ebenso schwer auf Fotos festzuhalten ...)

Heute hatte ich eine neue Idee:
extremes Gegenlicht!



Ja, nun sieht man ihr Gesicht, aber leider guckt sie wie jemand guckt, der voll in die Sonne guckt ...

Einfach schön auch dieses Bild.
Ich sagte "Sitz!"
Knuts "Hä?!" kann man regelrecht hören, oder?

Sitz? Jetzt? Hier? Warum?

1 Kommentar:

  1. Die Fotos sind klasse, erinnern mich an unseren Ricco, schwarzer Labrador, er schaut genauso bescheuert aus der Wäsche *grins*
    lg Andrea

    AntwortenLöschen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)