Mittwoch, 21. April 2010

Eyjafjallajökull

Ich habe letzte Woche etwas Wesentliches gelernt:

Wenn Dir eine Frau erzählt, sie könne nicht heimreisen, weil ein Vulkan ausgebrochen ist und jammert, dass das echt ungünstig ist, da sie kein Haarspray mehr hat, heißt das nicht automatisch, dass sie vollkommen plemplem ist, wie ich zuerst annahm.

Vielleicht ist es aber ganz gut, von vornherein kein Haarspray sondern hinreichend Sockenwolle mit in den Urlaub zu nehmen, dann kann es evtl. einfacher fallen, die ganze Sache von der witzigen Seite zu sehen und mitten in einer proppenvollen Abflughalle gemütlich Socken zu stricken.

Kommentare:

  1. Willkommen zurück, ich hatte dich schon vermisst *g*

    AntwortenLöschen
  2. Tja, wer eine Adresse im Impressum hat, erwähnt im Blog besser nicht, wann er Urlaub macht ;-)

    AntwortenLöschen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)