Sonntag, 4. April 2010

Der Wegwerf des Tages ...

... doch doch, das große Wegwerfen geht weiter.
Gestern musste ein Plastikglobus dran denken, dessen Seitennaht einmal aufgegangen war.
Beim Aufräumen hatte ich ihn schnell aber geografisch bedenklich wieder zusammengedrückt.
Danach wollte er sich auch unter Gewalteinwirkung nicht erneut öffnen lassen und so lag Australien direkt unter dem Sudan, was meinen Kindern in der Schule noch viel Kummer hätte bereiten können.
Weg ist er!

Ansonsten habe ich mich durch weitere Altkleidersäcke gewühlt.

Heute kam beim Aufräumen eines Küchenfachs dann ein großer silberner Beutel dran.
Ich sah dem Beutel an, dass der Inhalt nicht billig war - aber was war das für ein Inhalt.
Ich schnupperte daran.
Hm, so ein Protein-Shake, mit dem ich mal erschlanken wollte?
Es wird Sommer. Sollte ich diesen Shake einfach eine neue Chance geben?
Ich entschloss mich dagegen und trennte vorbildlich den Müll.
Das Pulver in den Restmüll und den Beutel in den gelben Sack (und den Verschlussklip zurück in die Küchenschublade). Während ich das Pulver so kippte, weckte der Duft des Pulvers in mir die klare Erinnerung an den Verwendungszweck des Pulvers:
WELPENMILCH!

Ich muss jetzt noch bei dem Gedanken kichern, dass ich fast eine Welpenmilch-Diät begonnen hätte.
Meine Güte, wer weiß?
Vielleicht wäre das ein Treffer geworden und mit den entsprechenden Büchern wäre ich stinkreich geworden?

Egal ...
Jetzt überlege ich nur, ob ich Angela bitte, mir das Celine Dion Glas zu schicken.
Zwar kann ich Celine Dion nicht besonders leiden,
aber soooo ein schönes Glas einfach wegwerfen?

Kommentare:

  1. Ich glaube Welpenmilch hat soviel Energie, dass du danach sogar die Brigitte-Diät-Rezepte halbieren müsstest ...

    Frohe Rest-Ostern ...

    AntwortenLöschen
  2. es ist ein Celine-Dion-Plastik
    in dem hochsicherheitstrakt des show-theaters (mit kontrolle wie am flughafen beim einlass, richtig mit handtasche-durchwühlen und so) gäbe es doch niemals nicht glas-gläser.
    womöglich würde die jemand werfen?!

    AntwortenLöschen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)