Donnerstag, 11. Februar 2010

Upps ...

Ein Freund von mir scheint eine Frau irgendwie verärgert zu haben.
Zumindest verschickt sie Fotos von seinem Gesäß.

Alles Nullen und Einsen, allerdings in keinem guten Zustand ;-)


Ich habe ihr dafür ein schönes Zitat von Mark Twain geschickt:
Vergangenheit ist, wenn es nicht mehr wehtut.

Drücken wir ihr mal die Daumen, dass sie bis dahin nicht noch mehr tolle Ideen hat (und umsetzt), die ihr irgendwann einmal unangenehm sein könnten.

Ich empfinde es als einen echten Vorteil meines Single-Daseins, dass da niemand ist, den ich als Rechtfertigung sehe, mich verbittert, abgestumpft oder lieblos aufzuführen.
Hat es wirklich irgendein Mann "verdient", dass man aus sich selbst "so eine" macht?

Es gibt soviel Schönes, das man ausleben kann, dass ich mir auch weiterhin keine Zeit für den Dreck nehmen werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)