Donnerstag, 4. Februar 2010

Bauernregel:

Sankt Agatha, die Gottesbraucht,
macht, dass Schnee und Eis gern taut.

Sankt Agatha ist heute.
Agatha zu Ehren wird Weißbrot geweiht und dann an die Armen verteilt.
Wer also die Nase voll vom Schnee hat, sollte geweihtes Weißbrot an die Obdachlosen verteilen.
Wer zufällig kein geweihtes Weißbrot bei sich führt, kann ersatzweise auch 1,- Euro Münzen verteilen.
Kupfergeld hingegen bringt noch mehr Schnee!

Doch, das ist so!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)