Freitag, 27. November 2009

Wenn man morgens um 7.30 Uhr ...

... den Tierarzt anruft, hat man übrigens direkt den Tierarzt am Telefon und nicht den Anrufbeantworter.

Gut, dass ich genau so etwas gegen 3 Uhr auch befürchtet hatte ... und sehr gut, dass der Tierarzt weiß, dass wir nur ein einziges Mal Welpen haben möchten.
Aber es ist mir dennoch ein Bedürfnis, dass irgendwer der Ahnung hat, einen Blick auf Coffee wirft und mir sagt, dass alles in Ordnung ist.

Ich meine, es IST alles in Ordnung. Dafür, dass sie 7 Welpen auf die Welt gebracht hat, seit Stunden allen Schmodder aufleckt, der mit der Geburt von 7 Welpen verbunden ist und die 7 mit winzigen Schlafpausen ununterbrochen laut quietschend auf Nippelsuche sind, sieht sie echt gut aus ... und dass sie gelegentlich Runden durch das Haus dreht und all ihre Spielsachen zum Bemuttern mit ins Nest holt, ist sicher auch ganz normal.

Der Tierarzt kommt sicher ganz bald ... oder ob ich besser noch einmal anrufe, ob er mich in den letzten 8 Minuten evtl. vergessen hat?

Hach, meine Nerven ... ich glaube, mir dämmert, wie sich Väter fühlen ...

Kommentare:

  1. Na dann Herzlichen Glückwunsch an die Hundemama und auch an das tapfere Frauchen. die 7 sind ja absolut niedlich.

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere ! Ich finde, du bist total tapfer !
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Coffee ist tapfer - ich staune und freue mich.
    Das ist einfach wunderschön.

    AntwortenLöschen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)