Sonntag, 22. November 2009

A. J. Jacobs - Die Bibel & ich

Ich habe dem Mai Unrecht getan:
er wird noch ganz vergnüglich.
A.J. besucht die konservativ homophoben Großkirchen und bewahrt eine wohltuende Distanz, indem er die kirchlichen Würdenträger von A-Z belügt.
Und endlich spendet er auch den Rest des Zehnts - wenn auch vollkommen vergeblich (wenn es ums Bibeltreue geht), denn er redet nicht nur drüber, sondern - nun ja, er veröffentlicht ein ganzes Buch dazu und zum Zehnt steht da doch etwas anderes geschrieben :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)