Donnerstag, 26. November 2009

Coffee hat sich mittlerweile eine ruhigere Ecke gesucht ...



Ich muss doch grinsen, was Coffee so unter einer ruhigen Ecke versteht ...
Aber natürlich lasse ich ihr ihren Willen, habe ihr einen Stapel Bettwäsche und Handtücher gebracht und harre nun der Dinge die da kommen.
Bisher haben wir 2 Wehenpausen erlebt, in denen sie dann noch einmal durch die Kate spazierte, Gassi ging und ein 2. Frühstück + Streicheleinheiten einforderte, bevor sie zum Scharren und Hecheln wieder hinter das Schlagzeug verschwand.

Man soll die Welpen zwar von vornherein an Krach und Alltagsgeräusche gewöhnen, aber was Olivers tägliches Üben am Schlagzeug angeht, ziehe ich eine Pause doch in Erwägung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)