Freitag, 12. Juni 2009

Wer zuletzt beisst von Mary Janice Davidson

Ah, endlich mal wieder eine Art "Buchgefühl" bei Mary Janice Davidson.
Bei den letzten Büchern von ihr, fühlte ich mich ein wenig veralbert, denn das schienen mir eher Schreibübungen und Telefonkritzeleien gewesen zu sein, als etwas das man zwischen zwei Buchdeckel heften und veröffentlichen sollte.
Hätte ich den letzten Schwung Bisse nicht in einem Rutsch gekauft, dieses "Wer zuletzt beißt", wäre mir entgangen, denn ich hätte mich zu keinem weiteren Kauf mehr motiviert gesehen.
So also der Tipp:
überspringt ein paar Bücher und setzt mit diesem hier wieder ein.


Ts, jetzt finde ich keine Amazon-Verlinkung ... da entgehen mir glatt wieder Millionen ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)