Dienstag, 30. Juni 2009

Bye bye XING

Ich hatte mir mal eine XING-Premium-Mitgliedschaft gegönnt um zu schauen, ob mir das irgendwas bringt.
Tut es nicht.
Daher habe ich meine XING-Premium-Mitgliedschaft nicht verlängern wollen.
Muss ich auch gar nicht, denn wer einmal eine XING-Premium-Mitgliedschaft eingeht, steckt in einem Abo und die Mitgliedschaft verlängert sich ganz automatisch um 2 Jahre - bei entsprechender Rechnungsstellung.
Nun muss ich für weitere 2 Jahre die XING-Premium-Mitgliedschaft zahlen + Mahngebühren. Aber Ihr werdet mich dort dennoch nicht mehr finden, denn mit solchen Methoden kann ich mich nicht anfreunden und möchte dort nicht mehr zu finden sein.

Und wer selbst über eine Premiummitgliedschaft nachdenken sollte:
in meinen Augen ist es viel zu teuer und hat mir außer viel Spam rein gar nichts gebracht und ich bin jemand, der tagtäglich im Web arbeitet.

Außerdem kann ich mich eben nicht mit Netzwerken anfreunden, bei denen ich das Kleingedruckte dringend und gründlich lesen sollte. Dafür fehlten mir Zeit und Nerven ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)