Montag, 19. Januar 2009

drop dead anstrengend ...

Ein Tag mit gleich 2 Telefonaten mit Lehrern und dann ein hochemotionales Gespräch mit einem Kind, das absolut Recht hat, dieses aber nicht so verdammt laut und oft und wütend aussprechen sollte ...

Wir haben uns darauf geeinigt, dass er künftig täglich daheim auf 2 Leute schimpfen darf und auch das böse A ... - Wort benutzen darf (laut, wütend und oft!) und zudem auch noch 50 Cent für jeden Moment bekommt, in dem er Recht hat und dieses in der Schule NICHT laut, oft und wütend ausspricht.

Wobei übrigens die 2 Lehrer, mit denen ich heute gesprochen habe, absolut in Ordnung sind und nicht in die Schnittmenge der A ... gehören.

Tststs, mein Baby wird zu einem zornigen Jugendlichen und ich muss ihm dringend beibringen, wie man die Klappe hält, damit das mit der Schule nicht so verdammt anstrengend wird.

Ob ausgerechnet ich eine gute Lehrerin in Sachen Klappe Halten bin?

Ich habe meine Zweifel ...

Aber doch, wenn ich so zurückdenke, ist die Schule leider der ideale Ort zum gelegentlichen Klappe halten ... soifz ... und wenn ich ganz intensiv zurückdenke, habe ich das nie hinbekommen.
nie nie nie ... aber mir wurden ja auch keine 50 Cent geboten.
Meine Güte, kaufe ich ihm seinen Schneid ab oder versuche ich ihn von Diplomatie zu überzeugen?
Ich und Diplomatie ... wow ... als nächstes bringe ich ihm Grammatik bei - und Mathe ... *rofl*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)