Sonntag, 3. Mai 2009

Rensinger See



Neuer Tag, neuer See.
Heute haben wir einen neuen See und ein neues Lieblings-Wasserspielzeug eingeweiht.
Der See dürfte fester Bestandteil unseres Ausflugprogrammes werden, da man zügig einmal rundherum kommt, es zig Buchten und Stellen gibt, an denen Lieblingswasserspielzeuge in den See geschmissen und von Coffee gerettet werden können und noch dazu ist es nicht verboten dort zu baden, sondern lediglich auf eigene Gefahr lebensgefährlich.
Geht doch.
Auch haben wir uns gleich eine Stelle gemerkt, an der Coffees Spielzeug nicht mehr gewässert wird, da sie steil abfällt und Coffee einige Anläufe brauchte, um wieder ans Ufer zu kommen.
Das sieht zwar putzig aus, aber nach einer Weile sieht man sich selbst schon im Wasser stehen und Hund schieben ...
Sie ist nämlich ein klitzekleinwenig blond - ähm unflexibel, wenn es darum geht, das Wasser an einer anderen Stelle zu verlassen, als es betreten wurde ...

Überhaupt muss man als Schwimmer wohl mit Überraschungen rechnen (schwimmende Labradore zB), da der See als Tonkuhle entstand und jetzt von einem Angelverein gepachtet wird. Man sich das Wasser also mit dicken Karpfen teilt.
Den Teil darf ich den Kindern jetzt nicht verraten, aber es gehen dort auch nette Wanderwege ab, die wir sicherlich noch erkunden werden :)

Kommentare:

  1. *neid* was würde ich drum geben, wenn ich auch so spazierwillige 4- und 2Beiner an meiner Seite hätte.

    Gruß UlliRike

    AntwortenLöschen
  2. Vorsicht mit dem Lästern über Blondinen!
    Mein Tanzpartner meinte heute tadelnd: Du hast wieder gedacht, das darfst Du nicht.
    Darauf ich: Ich gedacht? Kann gar nicht sein, ich bin doch blond.Ich kann gar nicht denken.
    Darauf er: Wenn du nicht denken kannst, bin ich auch blond.

    Der Gutste kommt aus Zentralafrika und ist Mathematiker.

    AntwortenLöschen
  3. Blond ist keine Haarfarbe, sondern eine Lebenseinstellung und es ist kein Lästern, wenn man einen so großartigen Hund "blond" findet :)

    AntwortenLöschen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)