Mittwoch, 9. Dezember 2009

Lebensweisheiten

Jeden Tag so zu leben, als sei es evtl. der letzte, ist nicht so schlau, wenn man dazu neigt, dann Schokokekse zu futtern, als gäbe es kein Morgen.
Und wunderschöne Campari Orange zu mischen ... und zu trinken ...
Ich für meinen Teil bin auf die Art nämlich deutlich besser auf mein Ableben vorbereitet, als auf zB die Bikini-Saison.
Wenn ich allerdings so aus meinem Fenster schaue und sehe, wie die Welt unmittelbar hinter dem Stacheldraht endet - in einem feuchten Grau in Grau, scheint mir mein Ableben auch deutlich näher als die nächste Bikini-Saison.
Ok, ja, ich habe die Grippe ...
Ich bin unleidlich, wenn ich krank bin.
Dennoch halte ich es für eine sehr blöde Idee, jeden Tag so zu leben, als wäre es der letzte.
Ich lebe mein Leben lieber so, als gehörte es mir :)

1 Kommentar:

  1. Gute Besserung Carola und ganz viele Schokokekse, die Du nicht alleine backen musstest.
    Liebe Grüße aus der momentan
    grau-suppigen Lüneburger Heide
    Jessi

    AntwortenLöschen

Bitte zumindest mit einem Vor- oder Spitznamen signieren.
:)